Nachlese

30. November & 1. Dezember
Neues Rathaus Pleidelsheim

Bereits vor dem ersten Advent öffneten sich die Türen zum ersten Mal für Besucher: das neue Pleidelsheimer Rathaus erlebte seine „Ouvertüre“. Mit den Mitteln der Kunst wurde die neue Architektur des Hauses auf eine ungewöhnliche Art und Weise in Szene gesetzt. 30 Kulturtreff-Mitglieder, Bläser der Musikschule Bietigheim-Bissingen und viele Helfer aus den Reihen der Eintracht Pleidelsheim luden die Gäste ein, durch das Haus zu wandeln.  Im Foyer, im Ratssaal und im Trausaal erlebte der Besucher Musik, Literatur, Theater, Impressionen und Gaumenfreuden in sehr unterschiedlich gestalteten kleinen, feinen Kurzprogrammen. Dazwischen bleib viel Zeit, um die neuen Räume zu besichtigen. Es wurden zwei stimmungsvolle, schöne Abende. Das Publikum bedankte sich mit viel Applaus und begeisterten Reaktionen.

© Kulturtreff Pleidelsheim  |  Gemeinde Pleidelsheim  |  Impressum  |  Datenschutz

Bereits vor dem ersten Advent öffneten sich die Türen zum ersten Mal für Besucher: das neue Pleidelsheimer Rathaus erlebte seine „Ouvertüre“. Mit den Mitteln der Kunst wurde die neue Architektur des Hauses auf eine ungewöhnliche Art und Weise in Szene gesetzt. 30 Kulturtreff-Mitglieder, Bläser der Musikschule Bietigheim-Bissingen und viele Helfer aus den Reihen der Eintracht Pleidelsheim luden die Gäste ein, durch das Haus zu wandeln.  Im Foyer, im Ratssaal und im Trausaal erlebte der Besucher Musik, Literatur, Theater, Impressionen und Gaumenfreuden in sehr unterschiedlich gestalteten kleinen, feinen Kurzprogrammen. Dazwischen bleib viel Zeit, um die neuen Räume zu besichtigen. Es wurden zwei stimmungsvolle, schöne Abende. Das Publikum bedankte sich mit viel Applaus und begeisterten Reaktionen.